Auswahl
Startseite
Wissenswertes
Termine
Aktuelles
Geschichte
Gewerbe
Vereine
Kultur/Tourismus
Dorferneuerung
Bilder

Kontakt
Gästebuch
Links

Haftungsausschl.
Disclaimer
Impressum
Aktuelles

09.01.2008: Jettenbach, Wohnungsbrand

Wir waren für Sie im Einsatz:
Freiwillige Feuerwehr der
Verbandsgemeinde Wolfstein

Am Mittwochmorgen war in einem Mehrfamilienhaus in der Höhstraße ein Weihnachtsbaum in Brand geraten. Das Feuer griff schnell auf die Wohnzimmereinrichtung und von dort auf die gesamte Etage über. Nach ersten Informationen entstand der Brand als die 81 jährige Wohnungsinhaberin ihrem einjährigen Urenkel Wunderkerzen vorführen wollte. Bei dem Versuch, den brennenden Baum ins Freie zu bugsieren zog sich die Frau schwere Brandverletzungen im Gesicht zu. Nach der Erstversorgung durch den örtlichen Hausarzt wurde sie zur weiteren Behandlung mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik nach Ludwigshafen geflogen.
Ihr 82-jähriger Ehemann und der Urenkel kamen mit dem Schrecken davon. Durch das Feuer und den Brandrauch ist das gesamte Haus bis auf Weiteres unbewohnbar. Die Bewohner sind derweil bei Verwandten untergekommen. Die Löscharbeiten dauerten zweieinhalb Stunden.


Zum Foto:
Feuerwehrleute bargen die noch übrig geblieben und verkohlten Habseligkeiten des Ehepaars aus der Wohnung.


eingestellt : 10.01.2008

Zurück

Wetter

Sonstiges
Suche
Login

(c) by Your Homepage Online