Auswahl
Startseite
Wissenswertes
Termine
Aktuelles
Geschichte
Gewerbe
Vereine
Kultur/Tourismus
Dorferneuerung
Bilder

Kontakt
Gästebuch
Links

Haftungsausschl.
Disclaimer
Impressum
Aktuelles

Der Rasen ist sein Territorium

Gunter Leonhardt pflegt seit 25 Jahren Platz des TuS

Als vor 25 Jahren der TuS Jettenbach die Fußballspiele vom Waldstadion „Häbelt" ins neue „Rote Erde-Stadion" am Schwimmbad verlegte, wurde auch ein neuer Platzwart gesucht. Bislang hatte der legendäre Vorstand Gerhard Frey diese Arbeiten erledigt, konnte dies aber jetzt nicht mehr tun. Übergangsweise erklärte sich Karl Krick bereit, für einige Monate diese Aufgabe zu übernehmen. Dann fanden sich mit Hermann Klumpp und Gunter Leonhardt Helfer, die sich bereit erklärten, auch langfristig die Platzmarkierung und Instandhaltung der Anlage durchzuführen.

Seit Mai 2002 führt Gunter Leonhardt diese Aufgabe nun alleine durch. Insgesamt sind so 25 Jahre zusammen gekommen. Der Vorsitzende des TuS Jettenbach , Wolfgang Kehrein, bezeichnet Gunter Leonhardt als den „aktivsten Passiven" in den Reihen des Sportvereins. Denn kaum einer ist so viel auf dem Sportplatz wie er. Sportwart zu sein bedeutet mehr als die Markierung von Strafraum, Mittellinie und Spielfeldbegrenzungen. Denn seit dem Jahr 1997 hat der Sportverein einen Rasenplatz.

Bei der Umwandlung des Tennenbelags in Rasen war Gunter Leonhardt ebenfalls sehr aktiv, wie auch schon im Jahr 1986, als eine Berieselungsanlage in Eigenleistung gebaut wurde. Der Rasenplatz fordert viel Zeit. Dazu gehört zum Teil wöchentliches Mähen und das auf die für Spiele optimale Länge von drei bis vier Zentimeter auf einer Fläche von 7000 Quadratmeter - eine Arbeit, die alleine vier Stunden dauert. Nur wenigen Vereinen, so Wolfgang Kehrein, ist es vergönnt, auf so dauerhafte Unterstützung wie die ehrenamtliche Tätigkeit von Gunter Leonhardt bauen zu können. (asi)

PORTP / PORTP
Quelle:
Publikation: DIE RHEINPFALZ
Regionalausgabe: Westricher Rundschau
Datum: Nr.304
Datum: Donnerstag, den 30. Dezember 2004
Seite: Nr.13
Präsentiert durch MSH-Web:digiPaper


eingestellt : 03.01.2005

Zurück

Wetter

Sonstiges
Suche
Login

(c) by Your Homepage Online