Auswahl
Startseite
Wissenswertes
Termine
Aktuelles
Geschichte
Gewerbe
Vereine
Kultur/Tourismus
Dorferneuerung
Bilder

Kontakt
Gästebuch
Links

Haftungsausschl.
Disclaimer
Impressum
Aktuelles

Brummi-Fahrern „Merci" gesagt

JETTENBACH : Kinder werben um Verständnis

Jennifer, Sidney, Sarah und Anna waren gestern Nachmittag stellvertretend für alle Kollweilerer Kinder und Erwachsenen mit einem klaren Anliegen nach Jettenbach in den Steinbruch der Basalt AG gekommen: „Bitte nehmt bei der Fahrt durch unsere Gemeinde Rücksicht auf uns."

Weil Laster vom Steinbruch zur Baustelle der Airbase Ramstein fahren, sind seit dem vergangenen Jahr neben der Ortsgemeinde Kollweiler auch Spesbach, Katzenbach und Jettenbach betroffen von einem fast doppelten Aufkommen an Schwerlastverkehr (wir berichteten). Eine amtliche Verkehrszählung im Jahr 2000 ergab ein durchschnittliches Aufkommen von etwa 260 Lkws täglich. Bei der letzten Messung waren es 500 Laster.

Dass die Brummis fahren müssen, darüber sind sich die Verantwortlichen der Verbandsgemeinde Weilerbach und der Gemeinde Kollweiler einig. Bemüht ist man um eine gute Zusammenarbeit. So sollen die Lkw-Fahrer die Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 Stundenkilometern einhalten und den ausgewiesenen Bypass fahren. In einem Brief an die „Lieben Lkw-Fahrer..." schildern die Kinder, Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Kollweiler ihren Wunsch nach gegenseitigem Verständnis. Die Verkehrssicherheit liege allen am Herzen. Für das Verständnis der Lkw-Fahrer bedankten sich die Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit einem kleinen „Merci".

Auch die Mitarbeiter der Basalt AG mit Oberbetriebsleiter Axel Fiola, Betriebsleiter Jörg Kalmes und BVG-Mitarbeiter Romeo Jelacic unterstützten die Aktion, ebenso wie die Ortsbürgermeister von Jettenbach , Bernd Ginkel und Kollweiler, Hartmut Schmitt, VG-Mitarbeiter Michael Brehm und VG-Beigeordneter Rolf Höhn aus Weilerbach. (asi)

MEDERW / MEDERW
Quelle:
Publikation: DIE RHEINPFALZ
Regionalausgabe: Westricher Rundschau
Datum: Nr.96
Datum: Dienstag, den 26. April 2005
Seite: Nr.13
Präsentiert durch MSH-Web:digiPaper


eingestellt : 27.04.2005

Zurück

Wetter

Sonstiges
Suche
Login

(c) by Your Homepage Online